Click here to go to our new forums at http://tw.forumosa.com
If you are a Forumosan Regular, when you log in for the FIRST TIME, you must RESET your password by using the Password Recovery system.

Usernames on the new forums must not contain any SPACES and must end with LETTER or a NUMBER; if yours does, you will be prompted to change your Username
Contact us at admin(at)forumosa(dot)com or @forumosa on Twitter or on our Facebook Page if you have any questions or problems logging back in

D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Willkommen im deutschen Forum!

Moderator: hannes

Forum rules
Willkommen im deutschen Forum, ein Austausch und Diskussionsforum für Deutsche in Taiwan.
This is a forum for all German speakers. Only the German language is permitted in posts here.

D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby Am-Strand » 30 Dec 2014, 16:48

Aufgrund beruflicher und örtlicher Neuorientierung trennen wir uns schweren Herzens von unserem gut eingeführten Restaurant mit Deutscher Küche.

Der Betrieb kann komplett übernommen werden. Es besteht die Möglichkeit eine Koch Schulung im Betrieb abzuhalten.

Nähere Auskünfte und Eindrücke liefern die Webseiten

http://www.591.com.tw/ding-detail-36571.html (TW - Immobilien - Portal)

sowie die Betriebs - Seiten

http://www.amstrand.tw
http://www.facebook.com/am.strand.sanzhi

Ein Besichtigungstermin ist nach Absprache jederzeit möglich.

Mfg, der Koch
Am-Strand
Ink Still Wet in Passport (shífēn xīnshǒu)
Ink Still Wet in Passport (shífēn xīnshǒu)
 
Posts: 9
{ AUTHOR_TOPIC }
Joined: 16 Sep 2014, 15:26
In Taiwan since: 01 Mar 2012



Re: D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby MoTi » 01 Jan 2015, 12:36

Miete 40k, da muss der Monats-Umsatz ja schon relativ hoch sein, damit sich
das rechnet. Und in Danshui ? Ich wuensche euch viel Erfolg !
MoTi
Newspaper Copyeditor (bàoshè biānjí)
Newspaper Copyeditor (bàoshè biānjí)
 
Posts: 440
Joined: 15 May 2006, 03:00



Re: D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby bob_honest » 06 Mar 2015, 14:03

Erinnere mich noch an eine Diskussion neulich, dass hier gehobenes Qualitätsessen statt der taiwanischen LowPrice-Esskultur angeboten werden sollte.
Taiwan is like Zimbabwe: Cheating foreigners out of their monthly old age labor-law pension: read here: https://www.forumosa.com/taiwan/viewtopic.php?f=8&t=138311&p=1736162#p1736162
User avatar
bob_honest
Overpaid Foreign Athlete (duō fù xīn shuǐ guò gāo de wài jí yùn dòng yuán)
Overpaid Foreign Athlete (duō fù xīn shuǐ guò gāo de wài jí yùn dòng yuán)
 
Posts: 3380
Joined: 10 Jan 2004, 06:04
Location: Taipei



Re: D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby Am-Strand » 08 Mar 2015, 00:21

bob_honest , "sollte" ist Konjunktiv; ein Jahr lang wurde dort eben dieses Qualitätsessen angeboten, bis ... naja, es war den Versuch wert, aber sind wir mal ehrlich, wer will denn schon gehobenes Qualitätsessen in Taiwan? Ein Essen für 100$NT ist doch schon gehoben, dass bezahle ich fast um ein gehobenes Qualitätsprodukt herzustellen. Wie soll ich das für 100 oder 200NT verkaufen? Alles importierte Ware, kontrolliert, Skandalfrei und mit Geschmack. Und dann noch 10 Meter vom Meer entfernt mit Sandstrand dazwischen ... Angst.

Wir müssen uns einfach klar sein, dass in anderen Kulturen nunmal Dinge eine andere Priorität haben. Dazu gehört Essen, Freizeitgestaltung aber auch der Genuss an der Schönheit der Dinge.

Wir sind nicht tot, aber ohne Plan, wir bekommen nicht mal den Laden neu vermietet. Aber aufgeben ist nicht die Stärke der Germanen :no-no: ... wir kommen wieder!
Am-Strand
Ink Still Wet in Passport (shífēn xīnshǒu)
Ink Still Wet in Passport (shífēn xīnshǒu)
 
Posts: 9
{ AUTHOR_TOPIC }
Joined: 16 Sep 2014, 15:26
In Taiwan since: 01 Mar 2012



Re: D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby Parcival » 10 Mar 2015, 14:49

Am-Strand wrote:bob_honest , "sollte" ist Konjunktiv; ein Jahr lang wurde dort eben dieses Qualitätsessen angeboten, bis ... naja, es war den Versuch wert, aber sind wir mal ehrlich, wer will denn schon gehobenes Qualitätsessen in Taiwan? Ein Essen für 100$NT ist doch schon gehoben, dass bezahle ich fast um ein gehobenes Qualitätsprodukt herzustellen. Wie soll ich das für 100 oder 200NT verkaufen? Alles importierte Ware, kontrolliert, Skandalfrei und mit Geschmack. Und dann noch 10 Meter vom Meer entfernt mit Sandstrand dazwischen ... Angst.

Wir müssen uns einfach klar sein, dass in anderen Kulturen nunmal Dinge eine andere Priorität haben. Dazu gehört Essen, Freizeitgestaltung aber auch der Genuss an der Schönheit der Dinge.

Wir sind nicht tot, aber ohne Plan, wir bekommen nicht mal den Laden neu vermietet. Aber aufgeben ist nicht die Stärke der Germanen :no-no: ... wir kommen wieder!


well said - die Asiaten haben allgemein die "Strandkultur" nicht erfunden. Deshalb wird Infrastruktur am Strand (Restaurant, Bar, Resort...) wohl am ehesten fuer Touristen interessant sein. Allerdings kommen die meisten Touristen in Taiwan aus Mainland China und die haben mehrheitlich andere Praeferenzen als "beach holidays". Dazu kommt wohl dass Straende in Taiwan eher saisonal interessant sind. Mit anderen Worten: eine Strandbar / Restaurant kann durchaus lukrativ sein, allerdings sollten Standort (sowie business plan) auf Touristen sowie auf viel "Laufkundschaft" abgestimmt sein.

Cheers

Robin
Parcival
I'll be at 99 Ranch Market (wǒ jiāng huì zài dà huá chāo shì)
 
Posts: 99
Joined: 16 Sep 2014, 16:30
In Taiwan since: 01 Sep 2014



Re: D-Restaurant am Strand sofort übernehmen

Postby bob_honest » 20 Mar 2015, 20:01

Am-Strand wrote:bob_honest , "sollte" ist Konjunktiv; ein Jahr lang wurde dort eben dieses Qualitätsessen angeboten, bis ... naja, es war den Versuch wert, aber sind wir mal ehrlich, wer will denn schon gehobenes Qualitätsessen in Taiwan? Ein Essen für 100$NT ist doch schon gehoben, dass bezahle ich fast um ein gehobenes Qualitätsprodukt herzustellen. Wie soll ich das für 100 oder 200NT verkaufen? Alles importierte Ware, kontrolliert, Skandalfrei und mit Geschmack. Und dann noch 10 Meter vom Meer entfernt mit Sandstrand dazwischen ... Angst.

Wir müssen uns einfach klar sein, dass in anderen Kulturen nunmal Dinge eine andere Priorität haben. Dazu gehört Essen, Freizeitgestaltung aber auch der Genuss an der Schönheit der Dinge.

Wir sind nicht tot, aber ohne Plan, wir bekommen nicht mal den Laden neu vermietet. Aber aufgeben ist nicht die Stärke der Germanen :no-no: ... wir kommen wieder!


Das wollte ich zart damit andeuten. Frau, Kollegen und ich hatten mal probeweise dieses italienische Restaurant (http://tokokou.pixnet.net/blog/post/33037847-%E9%96%8B%E6%9C%97%E5%B0%91%E5%A5%B3-jill%27s-happy-kitchen) übernommen. Heute hat es schon wieder ein neues Management. Haben Gemüseputzen eingeführt und haben die Qualität verbessern wollen. Frisches an die Sauce statt aus dem Container. Preis von 110 auf 115 NT erhöht bei manchen Gerichten, ein Premiumgericht für 160 NT eingeführt. Die Kunden sind gerannt wie die Hasen! Lies sich wieder rückbauen die Erhöhung und schließlich hat der Laden Gewinn gemacht. War aber zu klein, als dass es sich gelohnt hätte und war zu demotivierend, um es noch mal größer aufzuziehen. Dann der Streit mit den Partnern, die den Laden dann zu zweit (Ehepaar) übernommen haben, nach Hausfrauenart großzügig was dran geschnippelt haben an die Portionen und dann Minus gemacht haben. Bin nicht aus der Branche, aber meine Frau hatte den Laden im Plus. Hat aber keinen Spaß gemacht, den Sattkoch für die Laufkunden zu spielen, die nur essbar und viel haben wollten. Brrrr. "Never order the Schnitzel" war damals mein Motto. Für 110 NT auf Spagetti Blognese, da war es mehr Luft.

Heute wieder neuer Betreiber, sicher ist das Essen jetzt dort wie das Manna vom Himmel, keine Frage, keine Frage.... Wollen hier nichts schlechtreden, was die hart arbeitenden Locals zu zusammenbauen.
Taiwan is like Zimbabwe: Cheating foreigners out of their monthly old age labor-law pension: read here: https://www.forumosa.com/taiwan/viewtopic.php?f=8&t=138311&p=1736162#p1736162
User avatar
bob_honest
Overpaid Foreign Athlete (duō fù xīn shuǐ guò gāo de wài jí yùn dòng yuán)
Overpaid Foreign Athlete (duō fù xīn shuǐ guò gāo de wài jí yùn dòng yuán)
 
Posts: 3380
Joined: 10 Jan 2004, 06:04
Location: Taipei



FRIENDLY REMINDER
   Please remember that Forumosa is not responsible for the content that appears on the other side of links that Forumosans post on our forums. As a discussion website, we encourage open and frank debate. We have learned that the most effective way to address questionable claims or accusations on Forumosa is by engaging in a sincere and constructive conversation. To make this website work, we must all feel safe in expressing our opinions, this also means backing up any claims with hard facts, including links to other websites.
   Please also remember that one should not believe everything one reads on the Internet, particularly from websites whose content cannot be easily verified or substantiated. Use your common sense and do not hesitate to ask for proof.




Return to Diskussion auf Deutsch



Who is online

Forumosans browsing this forum: No Forumosans and 1 guest